Archiv der Kategorie: News

Alle Themen die aktuell neu dazu kommen. – Werden auf der Startseite angezeigt.

DM 2018: SV Ober Breidenbach mit Top 20 Platzierung

Bei den Deutschen Meisterschaften im Sportschießen auf der Olympiaschießanlage in München starteten 7 Sportlerinnen des Schützenvereins Ober Breidenbach in den Luftgewehrdisziplinen.

Nach Informationen des Deutschen Schützenverbandes sind die Deutschen Meisterschaften im Sportschießen mit ca. 6200 Sportlerinnen und Sportlern auf der Olympiaschießanlage eine der größten Sportveranstaltungen in Deutschland und in Europa. Weiterlesen

Start: Bauarbeiten Lüftung am KK Stand

Die Bauarbeiten am KK Stand sind im vollen Gange.

In den kommenden Wochen wird die alte Lüftungsanlage durch eine neue ersetzt. Hierzu erhielt der Schützenverein Ende Juli die letzten Freigaben des hessischen Ministeriums für Inneren und Sport.

Mitte August ging es los. Mit 20 Helfern wurde die Lüftungsanlage abgebaut, die Leckenverkleidung entfernt sowie Lüftungskänle entfernt.

Es ist noch einiges zu tun. Dennoch möchten wir uns bereits jetzt bei den fleißigen helfenden Händen bedanken.

Hier ein paar Einblicke.

Schützenverein Ober Breidenbach besucht Bundesliga Handballspiel der HSG Wetzlar

Die Jugendabteilung des Schützenvereins Ober Breidenbach durfte, auf Einladung des Handballbundesligavereins HSG Wetzlar und des Sporthauses KAPS, ein Heimspiel in der Rittal Arena in Wetzlar besuchen. Organisiert wurde die Fahrt durch den zweiten Vereinsvorsitzenden Florian Kuhl. Weiterlesen

Auszeichnung „Stiller Star“

Der Deutsche Schützenbund sucht die „stillen Stars“ in den Vereinen: Sie stehen nicht im Rampenlicht, ihre Arbeit ist unauffällig und unspektakulär – und doch sind genau sie es, die den Schützenverein zusammenhalten, mit Geduld und Ausdauer Veranstaltungen organisieren und sich seit vielen Jahren ehrenamtlich für den Schießsport, sein Brauchtum und das Vereinsleben einsetzen. Weiterlesen

Schützenverein Ober Breidenbach mit neuem König

Florian Kuhl ist 21. König des Schützenvereins

Am Kleinkaliberschießstand des Schützenvereins Ober Breidenbach fand bereits zum einundzwanzigsten Mal das Königschießen statt. Fünfundzwanzig Schützinnen und Schützen begrüßte Vereinsvorsitzender Ingmar Krausmüller. Er blickte noch mal auf das letzte Königsschießen zurück. Der Vorjahresadler sei bis heute nicht mehr aufgetaucht. Er vermute dass er jetzt „in freier Wildbahn „ seine Kreise zieht. Ingmar Krausmüller bedankte sich noch bei den Helfenden Händen, die für das leibliche Wohl sorgten. Nachdem der Ablauf des Schießens erläutert war, wurde die Startreihenfolge per Los ermittelt. […]

Weiterlesen