News

  

Nächste Termine:

12.05. – 19.05.2017 Wettkämpfe mit Gebrauchswaffen und KK-Auflage 20 Jahre Feuerwaffenstand — 20.05.2017 Lichtgewehrschießen + Ehrung anderer Wettkämpfe im Rahmen des Kreisschützenfestes — 24.05.2017 Kirmes in Ober-Breidenbach — 25.05.2016 Kreis-Schützenfest in Ober-Breidenbach — 11.11.2017 Königsschießen

Ober Breidenbacher Schützen starten beim Shooty Cup auf Landesebene und Auftakt zur Hessenmeisterschaft

Shooty Cup

Beim Shooty Cup begannen die Schüler ihren Wettkampf. Jeweils zwei Schüler bildeten eine Mannschaft und gaben 20 Schuss im Stehendanschlag ab.

Für den SV Ober Breidenbach starteten gleich zwei Mannschaften. Alicia Welker und Fatima Lubrich bildeten die erste und Bastian Wehr und Leon Diehl die zweite Mannschaft. Alicia Welker erreichte mit 184 von 200 möglichen Ringen ein sehr gutes Ergebnis. Nur vier Ringe weniger, (180 Ringe) erzielte Fatima Lubrich.

In der Mannschaftswertung reichte die Gesamtringzahl von 364 Ringen zu einem 6. Platz.AliciaWelker_FatimaLubrich_LeonDiehl_BastianWehr

Bastian Wehr konnte mit 177 Ringen ebenfalls ein gutes Ergebnis erreichen. Für Leon Diehl war es einer der ersten großen Wettkämpfe und die Nervosität war ihm anzuspüren.  Mit 161 Ringen gelang ihm jedoch ein zufriedenstellendes Ergebnis.

In der Mannschaftswertung belegten sie den 12. Platz.

Erster in der Entscheidung wurde die Mannschaft aus Lanzenhain mit 389 Ringen. Platz zwei und drei belegten  Mannschaft des SV 1900 Eschbach mit 369 und 368 Ringen.

Luftgewehr 3 Stellung Juniorinnen B

Daniela Schäfer machte den Auftakt zur Hessenmeisterschaft für Ober Breidenbach in der Disziplin Luftgewehr Dreistellung in der Klasse Juniorinnen B.

In dieser Meisterschaft müssen jeweils 20 Schuss im Kniendanschlag, 20 Schuss im Liegendanschlag und abschließend noch 20 Schuss im Stehendanschlag abgegeben werden.

Daniela Schäfer startete gleich mit 99 von 100 möglichen Ringen im Kniendanschlag in den Wettkampf und legte somit eine solide Basis für die nachfolgenden Wettkampfanschläge. Auch die weiteren erzielten Serien lagen alle über 95 Ringe.

Als Gesamtergebnis erreichte sie mit 582 Ringen den zweiten Platz und sicherte sich die Silbermedaille.

Erste wurde Samantha Ruch vom SV Meckbach mit 586 Ringen und dritte wurde Jasmin Fritsch vom SV Lengfeld mit 577 Ringen

Zertifikat „Lichtschießen“ der Deutschen Schützenjugend an Vereine verliehen

 

Im Rah­men des Kreis­po­kal-​Licht­schie­ßens in Ober-​Brei­den­bach wurde erst­mals das „Zer­ti­fi­kat der Deut­schen Schüt­zen­ju­gend“ an acht Schüt­zen­ver­ei­ne über­ge­ben. In die­sen Ver­ei­nen wird das Licht­schie­ßen in­ten­siv ge­för­dert. Ins­ge­samt konn­ten sich 16 Trai­ner und Be­treu­er über diese Wür­di­gungs­ur­kun­de freu­en. Das Zer­ti­fi­kat soll ein Dar­stel­lungs­merk­mal für das Licht­schies­sen der Ver­ei­ne in der Öf­fent­lich­keit sein

Kompletter Bericht

Kreisschützenfest 2017

Das Kreisschützenfest ist rum und die Zelte sind wieder abgebaut.
Wir hoffen, es hat Euch bei uns gefallen und bedanken uns bei allen die da waren und es, mit den Original Antrifttaler Musikanten, zu einem schönen und letzten Kreisschützenfest gemacht haben.
Außerdem bei der BSOB – Burschenschaft Ober-Breidenbach e.V. für die harmonische Zusammenarbeit an den gemeinsamen Festtagen.
Besonders bedanken wir uns aber bei allen Helfern, ohne die, die Zelte nicht gestanden hätten, es nicht’s zu Essen und zu Trinken gegeben hätte und auch der Festzug so nicht hätte stattfinden können.
Es war schön mit Euch!

Jahrgangsschießen Endkampf in Frankfurt

Auch in diesem Jahr nahmen unsere Nachwuchsschützen wieder zahlreich am Endkampf vom Jahrgangsschießen in Frankfurt Schwanheim teil. Wobei in diesem Jahr keine Podestplätze heraussprangen, obwohl unsere Schützen sehr gute Ergebnisse erzielten. Ein Zeichen dafür, dass in ganz Hessen auf einem hohen Niveau geschossen wird. Mehr dazu hier.

Vereinspokalschießen

An unserem traditionellen Vereinspokalschießen beteiligten sich in diesem Jahr 27 Mannschaften. Eine sehr hohe Anzahl, was auch damit zusammenhängt, dass die Mannschaften nur noch aus drei und nicht mehr aus 4 Leuten bestehen. Aber nicht nur die Anzahl der Mannschaften war sehr zu unserer Zufriedenheit, auch die Ergebnisse der einzelnen Schützen waren sehr gut. So wurde das erste Mal in der Geschichte des Vereinspokalschießens mit den 10 Schuss 100 von 100 möglichen Ringen erreicht.

Ausgeführt wurde die Siegerehrung, vom 1. Vorsitzenden Ingmar Kraußmüller und dem 2. Vorsitzenden Florian Kuhl, traditionell am Gründonnerstag.

der komplette Bericht ist hier zu finden.

 

Pokalschießen für Mannschaften und Einzelschützen mit Gebrauchswaffen Pistole – Revolver und KK-50m-Auflage

Zum 37. und letzten Kreisschützenfest des Schützenkreises Alsfeld richten wir ein Pokalschießen aus. Die Ausschreibung finden Sie hier:

Ausschreibung

Bitteladen Sie das untenstehende Formular herunter und füllen Sie es aus und senden es an die angegebene Email- oder Postadresse:

Meldungen-Pokalschießen

Sportlerehrung des Sportkreises Vogelsberg

Am 25 März fand in der Aula der Sparkasse in Lauterbach die Sportlerehrung des Sportkreises Vogelsberg statt. Fatima Lubrich, Alicia Welker, Connor Hoffmann, Emil Seim, Bastian Wehr und Daniela Schäfer wurden für ihre guten Leistungen bei Kreis-, Gau-, Hessenmeisterschaften und beim Jahrgangsschießen geehrt und erhielten eine Urkunde und ein kleines Präsent.
Ein Highlight, besonders für die Schützen war, dass der zweimalige Olympia Teilnehmer Julian Justus anwesend war. Er berichtete über seine Erlebnisse in London und Rio bei den Olympischen Spielen und wie er zum Schießsport gekommen ist. Nach dem offiziellen Teil nahm Julian Justus sich gerne die Zeit um unseren Nachwuchssportlern einige Autogramme zu geben und Erinnerungsfotos zu machen, worüber sich die Nachwuchsschützen sehr freuten.

Gaumeisterschaft 2017

Wieder nahmen zahlreiche Schützen vom SV Ober Breidenbach an den Gaumeisterschaften auf dem Schießstand des SV Merlau teil. Die meisten Starter stellten die Schüler mit 5 Schützen, gefolgt von den Damen mit 4 Schützen.

Berichte zu den einzelnen Wettkämpfe sind hier zu finden.

Kreismeisterschaft 2017 – Luftgewehr und Luftpistole

Am 14. Januar wurden in Wallenrod die Kreismeisterschaften mit dem Luftgewehr und der Luftpistole geschossen. Dabei erzielten die Ober-Breidenbacher Schützen wieder einige vordere Plätze. Mehr Infos hier.

Vereinspokalschießen

Wir führen auch dieses Jahr wieder ein Vereinspokalschießen mit dem Luftgewehr durch. Die Einladung mt allen Terminen gibt es hier.

 

Jahreshauptversammlung 2016

Am 28.12.2016 fand die Jahreshauptversammlung im DGH Ober-Breidenbach statt. Dabei erhielt der Schützenverein das Grüne Band der Commerzbank für vorbildliche Talentförderung. Insgesamt wurden bundesweit 50 Vereine mit dem grünen Band ausgezeichnet.

Einen ausführlichen Bericht ist hier zu finden.

Oliver Euler ist neuer Schützenkönig in Ober-Breidenbach

Der Schützenverein Ober-Breidenbach veranstaltete sein 20. Königsschießen, zu dem alle Vereinsmitglieder eingeladen waren. Das Schießen fand in gewohnter Tradition, am Kleinkaliber Schießstand am Ortsrand von Ober-Breidenbach, statt. Mehr dazu hier.

Luftgewehr 3 Stellung

In der Schülerklasse 2m sicherte sich Bastian Wehr einen Podest Platz. Mit 272 Ringen belegte er einen hervorragenden dritten Platz hinter Erik Hormel vom SV Steindorf mit 277 Ringen und Lois Grobek vom SV Stärklos und 275 Ringen. Einen Podest Platz höher ging es bei Alicia Welker und Fatima Lubrich. In der Klasse 2w musste sich Alicia Welker mit 272 Ringen nur der Schützin Julia Luft, mit 284 Ringen, vom SV Wallenrod geschlagen geben.

Fatima Lubrich schoss sich mit 268 Ringen ebenfalls auf den zweiten Platz. Erster wurde in der Klasse 3w mit 286 Ringen Isabelle Ribbe vom SV Sulzbach.

Als einzig Startender in der Klasse 3m belegte Emil-Albert Seim mit 255 Ringen den ersten Platz.

Hier die Ergebnisse

Ober Breidenbach trifft Rio

Während den Deutschen Meisterschaften im Sportschießen auf der Olympiaschießanlage in München, konnten die Teilnehmer auch auf Olympia Medaillengewinner der Olympischen Spiele in Rio 2016 treffen.

Konnte man beim Shootycup bereits einen Teil der Olympiateilnehmer in Aktion sehen, so gaben andere auf der Schiessanlage Autogrammstunden.

Dies nutzten die Teilnehmer Alicia Welker und Daniela Schäfer vom Schützenverein Ober Breidenbach zu einem Erinnerungsfoto.

Monika Karsch, Silbermedailliengewinnerin Sportpistole, sowie Christian Reitz, Goldmedailliengewinner Sportpistole, gaben bereitwillig Autogramme und posierten mit den Jungschützen für ein Erinnerungsfoto. Besonders freuten sich die Beiden über eine Widmung auf ihrem Autogrammpostern für den Verein. Diese erhalten jetzt einen besonderen Platz im Vereinsheim.

 

Deutsche Meisterschaft 2016 Schülerklasse

Erstmalig bei den Deutschen Meisterschaften startete Alicia Welker in der Disziplin Luftgewehr Schülerklasse. Den kompletten Beitrag finden Sie hier.

Deutsche Meisterschaft 2016 Jugendklasse

Vereinskameradin Daniela Schäfer startete am Wochenende vom 1. bis 4. September in vier Disziplinen bei den Deutschen Meisterschaften auf der Olympiaschiessanlage in München Hochbrück. Sie hatte sich auf der Hessenmeisterschaft für die Disziplinen KK Sportgewehr, KK Liegenkampf, Luftgewehr Dreistellung und Luftgewehr 40 Schuss für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert. Über die Ergebnisse und Erfahrungen wird hier berichtet.

 Deutsche Meisterschaft 2016 Damenklasse

Johanna Knipp startete In der Damenklasse für den SV Ober Breidenbach.Eine “schwächere” erste und fünfte Serie warfen sie im Gesamtklassement zurück. Mit 579 Ringen belegt sie einen 71.Platz.

Vereinsmeisterschaften

Einen Terminplan zu unseren Vereinsmeisterschaften sowei zu zahlreichen anderen Veranstaltungen im Jahr 2016 und 2017 finden Sie hier: 2017-Termine-Vereinsmeisterschaften

 Ferienspiele 2016 – Leider Geil!

Unter dem Motto “Leider Geil!” fanden auch dieses Jahr wieder die Ferienspiele des Schützenverein Ober-Breidenbach statt. An den 2 Veranstaltungen (eine Nachmittagsveranstaltung und eine Abendveranstaltung mit Übernachtung) nahmen 41 Kinder am Nachmittag und 26 Kinder am Abend teil. Mehr dazu hier.

Schützenverein ist Gewinner des Grünen Bandes 2016

Heute erreicht uns die Nachricht, dass wir zu einem von 50 Vereinen gehören, die mit dem “Grünen Band” 2016 von Commerzbank und dem DOSB für unsere hervorragende Jugendarbeit ausgezeichnet wurden. Als einer von 3 hessischen Gewinnern freuen wir uns sehr ! Mehr dazu unter folgendem Link: Grünes Band 2016

Auch der Deutsche Schützenbund gratuliert unserem Verein dazu: DSB

Hier ein weiterer Bericht auf oberhessen-live.de: Link

Kreispokalschießen 2016 in Hopfgarten

Am Wochenende fand die Siegerehrung des Kreispokalschießen 2016 des Schützenkreises Alsfeld beim Schützenverein Hopfgarten statt. Vom Schützenverein Ober Breidenbach gingen Mannschaften in der Luftgewehr Klasse A, Luftgewehr Altersklasse, Luftgewehr Schüler und Luftpistole A an den Start. Mehr dazu hier.

Königsschießen 2016 Schützenkreis Alsfeld

In Hopfgarten fand die Proklamation der Kreisschützenkönige 2016 statt. Während dem Kreispokalschießen konnte jeder Schütze sich mit einem zehn Schussprogramm am Kreiskönigsschiessen beteilige. Für das Ausschießen des Königs und der Ritter wurde jeweils die beste 10 gewertet. Hierbei spielte es keine Rolle ob diese von einem Gewehrschützen oder Pistolenschützen erzielt wurde. Mehr dazu hier.

 

2016_RWS_JVR_Daniela_3ter_Platz_LG_40Schuss 2016_RWS_JVR_Daniela_2ter_Platz_KK_Sportgewehr